Aktuelles aus dem Verein

Packendes Derby mit gutem Ausgang für Nortmoor

In einem spannenden Derby setzte sich unsere Mannschaft etwas glücklich beim FTC Hollen mit 3:1 durch. Nach 0:1 Rückstand bogen Marcel Hamphoff per Foulelfmeter sowie Stefan Bronn und Patrick Walocha mit seinem Treffer in der Schlussminute die Partie um. Es war bereits der achte „Dreier“ in Folge.
Doch zunächst sah es nicht nach diesem Erfolg aus. Gleich mit dem ersten Angriff hatten die Gastgeber die erste Torchance. Es folgten im Minutentakt weitere hochkarätige Möglichkeiten für das Team von Trainer Gerd Pleis. Entweder wurden die Chancen kläglich vergaben oder die Stürmer fanden ihren Meister in Marco Wrede. Auf Seiten unserer Mannschaft war zunächst nichts zu sehen.
Kaum ein Angriff wurde zu Ende geführt. In der 30. Spielminute gelang Marcel Seidler die hochverdiente Führung für die Hausherren. Drei Minuten vor der Pause wurschtelte sich Marcel Hamphoff in den Strafraum und wurde prompt gefoult. weiterlesen

<< Zurück zur vorherigen Seite