Aktuelles aus dem Verein

Nortmoorer Schüler steigen in die zweithöchste Schülerliga Niedersachsens auf

Nach dem erneuten Aufstieg der ersten Schüler des SV Nortmoor, wird die junge Mannschaft
in der nächsten Saison in der zweithöchsten Schülerliga Niedersachsens antreten. Für das
talentierte Team das sogar noch zwei Jahre in dieser Altersklasse zu Hause sein darf
werden damit Fahrten  z. B. nach Gildehaus oder zum Blau-Weiß Langförden  verbunden sein,
freuen sich die Trainer Arnold Buß und Carsten Nuken auf die bevorstehenden Aufgaben.
Drei der vier Spieler des Teams landeten beim Grand-Prix-Turnier in Holtriem (147 Starter)  unter
den besten vier Spielern Ostfrieslands. Die Vierte Spielerin der Mannschaft konnte das Turnier als
beste Schülerin gewinnen. Das junge Team konnte auch das Endspiel um den Kreispokal des
Landkreises Leer für sich entscheiden. Zum erfolgreichem Team gehören Trainer Arnold Buß,
Stella Braje, Helmer Diddens, Thies Nuken, Julius Löwe, Jörn Freesemann und die Co-Trainer
Carsten Nuken und Berthold Diddens.
 

<< Zurück zur vorherigen Seite