Aktuelles aus dem Verein

D-Juniorinnen erreichen Kreispokalfinale

Im Kreispokalhalbfinale trafen die D-Mädchen auf SF Möhlenwarf, die Staffelsieger in der anderen Staffel wurden. Nortmoor kam gut ins Spiel und ging sofort ein hohes Tempo. Dies wurde dann in der 5. Minute auch schon belohnt. Deike Welzel setzte sich an der Außenbahn durch und hatte das Auge für die in der Mitte freistehende Sarah Hartmann, die zum 1:0 einschob. Nach dem Tor wurde Möhlenwarf sehr aggressiv und beendete alle Offensivaktionen der Nortmoorer mit einem Foul, sodass [...] weiterlesen

E Junioren der SG Holtland-Nortmoor-Brinkum holt sich den Meistertitel

E Junioren der SG Holtland-Nortmoor-Brinkum holt sich den Meistertitel

Am vorletzten Spieltag sicherten sich die E Junioren der SG Holtland-Nortmoor-Brinkum,die von Joachim Tammen, Jannes Knoop, Arne Janßen und Reini Schmidt trainiert und betreut werden den Meistertitel in der Fußball Kreisklasse Staffel 7. Mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 55 :17 Toren waren die Jungs nicht mehr einzuholen. Natürlich wurde auch meisterlich gefeiert, mit neuen Shirts und einer tollen Treckertour durch die Gemeinde. Anschließend wurde auf dem Sportplatz in Brinkum [...] weiterlesen

Sportabzeichen-Abnahme 2015

Sportabzeichen-Abnahme 2015

Nächster Termin am Mittwoch, 17.06.2015, ab 17.00 Uhr auf dem Sportplatz Schule Westergaste in Brinkum. Info: Sigrid Kroon Tel. 04950-1230

B-Mädchen sind Meister

B-Mädchen sind Meister

Die B-Mädchen der SG Brinkum/Nortmoor/Holtland sind Meister der Fußball-Ostfrieslandliga Leer/Emden Staffel 1. Das von Udo Baumann trainierte Team mußte im gesamten Saisonverlauf nur eine Niederlage hinnehmen und das am gestrigen letzten Spieltag bei SuS Emden. Mit 27 Punkten und einem Torverhältnis von 44:12 hatten die Nachwuchsfußballerinnen letztlich fünf Punkte Vorsprung auf die Auswahl von Sportfreunde Möhlenwarf. Am kommenden Freitag 19.06.2015 geht es nun um die [...] weiterlesen

Turnierabschluß im Fußball und Tauziehen/ Altherren Turnier

Turnierabschluß im Fußball und Tauziehen/ Altherren Turnier

Am vorletzten Veranstaltungsabend wurde das Turnier für Straßenmannschaften im Fußball und Tauziehen abgeschlossen. Die Auswahl der Dunkelmänner (Foto) sicherte sich ohne Punktverlust den ersten Tabellenplatz. Im Tauziehen setzte sich die Mannschaft von Real Pille mit 5 Siegen durch. Die komplette Auswertung aller Disziplinen und der daraus resultierende Gesamtsieger wird heute im Laufe des Tages ermittelt. Beim Turnier der AH-Teams (Bild) setzte sich der Gastgeber mit einem 5:4 nach [...] weiterlesen

Straßenmannschaften vierter Tag

Das Badminton-Programm für Straßenmannschaften wurde am vierten Tag der Sportwoche ausgetragen. Ein Team bestand aus einem Akteur ab 16 Jahren aufwärts. Ein Teilnehmer mußte unter 16 Jahren sein. Es wurde ein Zielschießen, ein Hindernislauf und ein Badmintonspiel für die Wertung durchgeführt. Die Dunkelmänner schnitten dabei am besten ab. Auch das Tennisturnier wurde fortgesetzt und beendet. Die Bruntjer Abwehrknacker siegten in dieser Disziplin vor den Altstars. Beim Turnier für [...] weiterlesen

Straßenmannschaften zum Dritten

Straßenmannschaften zum Dritten

Am dritten Tag der Straßenturniere stand das Beach-Volleyballturnier auf dem Programm. Das Turnier wurde an einem Abend durchgezogen. Gespielt wurden zwei Sätze bis 21. Die Bahndammklopper gingen in diesem Spiel auf Grund der mehr erreichten Punkte als Sieger hervor. Im Fußball und im Tauziehen stand der zweite Spieltag auf dem Plan. Im Fußball gaben sich die Dunkelmänner keine Blöße und gewannen beide Spiele. Ohne Punkte blieben die Altstars. Zu ihren ersten Erfolgen kamen die [...] weiterlesen

Straßenmannschaften zweiter Teil

Am zweiten Wettkampftag der Straßenmannschaften waren die Disziplinen Tennis und Sommerbiathlon im Focus. Beim Tennisturnier wurde in einem Satz so lange gespielt bis eine Mannschaft sieben gewinnen konnte. Hier setzten sich die Bruntjer Abwehrkacker mit drei Siegen vor den Altstars mit zwei Siegen an die Spitze. Beim Sommerbiathlon wurden zwei Runden gelaufen und im direkten Anschluß mit dem Kleinkaliber-Gewehr zwei mal geschossen. Pro Fehlschuß gab es einen Zeitzuschlag von 5 [...] weiterlesen

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 >