Badminton-Startseite

 


Die Badminton-Sparte des SV Nortmoor:


Runter vom Sofa und ab zum SV-Nortmoor!

Wer wollte nicht immer schon etwas für seine Fitness unternehmen, aber deswegen nicht unbedingt Leistungssport betreiben?


Der SV-Nortmoor bieten Ihnen etwas, das

  1. viel Spaß macht und nicht viel Geld kostet
  2. kinderleicht zu erlernen ist und keinen großen sportlichen Ergeiz erfordert
  3. auch von Personen auszuüben ist, die sich bisher für steif und unbeweglich gehalten haben.

Diese Sportart nennt sich Badminton und erfreut sich immer größerer Beliebtheit bei JUNG und ALT. Denn Badminton ist eine weiterentwickelte Form des Federballspiels und das hat schon fast jeder einmal in seinem Leben gespielt.
 

Unsere Trainingszeiten:

Badmintontraining für die Jugend (U11 bis U15) findet Donnerstags von 18:00 bis 19:00 Uhr,

für die Erwachsenen (U 17/19 und aufwärts) Donnerstags von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr in der Sporthalle des SV Nortmoor statt.

Einfach mal reinschauen und mitspielen :-) !

Sie brauchen nichts weiter mitzubringen als Turnschuhe und Interesse.

Weitere Informationen erhalten Sie bei W. Schülke 04950-3290 oder schauen Sie einfach einmal vorbei. Viel Spaß!
 


Aktuelles vom Badminton:

Endlich wieder Punktspiele

Am 09.09.2018 ist es endlich wieder soweit. Um 09:00 Uhr wird der SV Nortmoor in die neue Badminton Punktspiel-Saison starten. Gespielt wird in Sandhorst, der erste Gegner wird der SV Concordia Irhove 1. Damit wird es auch das erste Spiel überhaupt, bei dem der Mannschaftsführer nicht Wolfgang Schülke heißen wird. Er wird etwas kürzer treten und hat dieses Amt an Matthias Backer abgegeben.

 


Teilnahme am Wettbewerb „Bürgerschießen“ vom Schützenverein Nortmoor
im Februar 2017

 




An dieser tollen Veranstaltung beteiligte sich die Badmintonabteilung mit 2 Mannschaften zu je 5 Teilnehmern.
Am Ende belegte eine dieser Mannschaften den 8. Platz und konnte sich über ein Grillpaket als Gewinn freuen.



Dezember 2016    

Badminton - Weihnachtsfeier

Die Weihnachtsfeier der Badmintonsparte war mit 36 Teilnehmern eine hervorragende Jahresabschlussfeier.

Zu Beginn wurde das beliebte, stets spannende Schleifchenturnier durchgeführt, wobei vor jeder Doppel-Begegnung Schüler / Jugendliche den
Erwachsenen zugelost werden.
Nach interessanten Spielen mit viel Spaß und Einsatz ergab sich bei den Schülern und Jugendlichen folgende Platzierung:
1. Lennox Meyer, 2. Ronja Kolbeck, 3. Evelyn Müller.
Bei den Erwachsenen belegten Malte Niet, Michael Sander und Kevin Fugel die Plätze 1 bis 3.
Das Organisationsteam mit Stefanie Kolbeck, Bärbel Tomczak und Wolfgang Schülke hatte zu jeder Zeit alles im Griff.

Im Anschluss an das Turnier kam es im Sportheim zur Preisverleihung.
In feierlicher Atmosphäre, bei Salaten, Kuchen und weiteren Snackes, mitgebracht von den Teilnehmern, und heißen Würstchen, vorbereitet vom
Spartenleiter Wolfgang Schülke, erhielten alle Gewinner einen Preis sowie eine Urkunde. Auch alle weiteren Plätze wurden mit einer Urkunde
bedacht.
Anschließend waren beste Knobeltechnik und die Kunst des Schätzens gefragt. Hierbei gab es einen Schinken sowie Kinogutscheine zu gewinnen.
Statt einer alljährlichen Tombola bekam dieses Jahr jeder Teilnehmer ein kleines Weihnachtspräsent von Stefanie Kolbeck überreicht.

Es war eine schöne Feier!!