Aktuelles aus dem Verein

"Klein-Nortmoor" erringt Herbstmeisterschaft in höchster TT-Liga Niedersachsens

Die Tischtennis-Schüler Helmer Diddens, Jannes Voskamp, Thies Nuken und
Jörn Freesemann gewannen am Wochenende ihre Punktspiele gegen Olympia
Laxten als auch gegen die Spielgemeinschaft Gildehaus (7 km vor der NRW-Grenze)
recht deutlich mit 9 zu 1 bzw. 8 zu 2.
Im letzten Spiel der Hinrunde beim Hundsmühler TV ( einem Stadtteil von
Oldenburg) darf sich die von Arnold Buß, Carsten Nuken und Berthold Diddens
trainierte erste Schüler des SV Nortmoor sogar eine knappe Niederlage
erlauben, sie wären trotzdem Herbstmeister. Den Weg zu dieser Sensation
hatten sich die Jungs schon mit Siegen gegen Harderberg (Ortsteil von Georgsmarienhütte)
und Jever erkämpft. Ein Dank geht noch an Dieter Bleeker fürs coachen und an
Heino Voskamp fürs grillen.

<< Zurück zur vorherigen Seite