Aktuelles aus dem Verein

B-Mädchen fahren zur Niedersachsenmeisterschaft

Am 18.02 findet die Futsal Niedersachenmeisterschaft in Rodenberg (Bezirk Hannover) statt.
Die JSG Nortmoor/Brinkum/Holtland qualifizierte sich souverän über die Bezirksmeisterschaft Weser-Ems.

Seitdem Wochenende ist das Teilnehmerfeld komplett.
Unsere B-Juniorinnen sind in der vermeintlich schwereren Gruppe gelandet und treffen auf die beiden Niedersachenligisten MF Göttingen (3.) und TSV Bemerode (5.). Aber auch der 3. Gegner TSV Lesumstotel ist kein Unbekannter. Der ambitionierte Bezirksligist aus dem Bezirk Lüneburg setzte sich schon Ende Dezember im Finale bei einem Freundschaftsturnier in Edewecht nach 9-m-Schießen gegen unsere B-Juniorinnen durch.

„Wir freuen uns auf ein sehr gut besetztes Turnier. Wir haben bisher eine starke Hallensaison gespielt und fahren deswegen mit viel Selbstbewusstsein zur Niedersachsenmeisterschaft.“ so das Trainerteam der B-Juniorinnen

In der anderen Gruppe stehen sich der Ahlhorner SV, FC Eintracht Northeim, HSC BW Schwalbe Tündern und der TSV Apensen gegenüber.

„Es ist alles möglich.“ ist sich das Trainerteam einig
„Vom frühen Ausscheiden in der Gruppenphase bis zum Finaleinzug, was eine Qualifikation für die norddeutsche Futsal-Meisterschaft bedeutet.“

Wir drücken schon mal die Daumen und wünschen viel Erfolg bei der Niedersachsenmeisterschaft!


Foto: Bezirksmeisterschaft in Hesel

<< Zurück zur vorherigen Seite